Viereckige Seife in rosa mit Ausstecher-Blumen

Schwierigkeit: Leicht Schwierigkeit Leicht Fertigungszeit: 30 Minuten

Verwendete Artikel:

Art.-Nr.BeschreibungAnzahl / Maße
Seife1 Stück
34 232 000Seifengießform: Quadrate kleine eckige35mm × 35mm
34 228 000Kreativ-Seife35 g
34 246 313Seifenfarbe purpur
Ausstecher und Schokoglasur
34 228 000Kreativ-Seife
34 246 532Seifenfarbe nougat
61 098 00Holzspieße, 3 mm ø

Zusätzlich benötigst du:

Art.-Nr.BeschreibungAnzahl / Maße
Waage
Topf,
Schmelztopf
kleiner Plastikbehälter
Rührstäbchen
Viereckige Seife in rosa mit Ausstecher-Blumen

Anleitung:

Benötigte Zeit: 30 Minuten.

  1. Schritt: Seife schmelzen

    Schmilz die Kreativ-Seife in einem Wasserbad auf dem Herd (max. 60° – nicht kochen).

  2. Schritt: Farbe unterrühren

    Nach dem kompletten Schmelzen kannst du der flüssigen Seife die gewünschte Farbe und/oder Duftöl unterrühren. Dazu verwendest du einen Holzspatel oder einen Teelöffel. Taste dich tropfenweise vor.

  3. Schritt: Trockenzeit einhalten

    Lasse die Seife gut trocknen (mind. 2-3 Stunden, idealerweise einen Tag).

  4. Schritt: Blümchen aufkleben

    Entforme die Seife mit etwas Druck. Klebe die zwei ausgestochenen Blümchen (siehe Anleitung Ausstecher) mit etwas flüssiger weißer Seife oder mit etwas Schokoglasur (siehe Anleitung Schokoglasur) auf das ausgegossene Seifenstück.

  5. Schritt: Blümchen verzieren

    Forme mit etwas zubereiteter Knetseife eine kleine Kugel, die du mit etwas flüssiger Seife auf das Ausstecher-Blümchen setzen.

  6. Schritt: Ausstecher designen

    Schmilz die Kreativ-Seife in einem Wasserbad auf dem Herd (max. 60° – nicht kochen).

  7. Schritt: Ausstecher mit Farbe versehen

    Nach dem kompletten Schmelzen kannst du der flüssigen Seife die Farbe unterrühren. Dazu verwendest du einen Holzspatel oder einen Teelöffel. Taste dich tropfenweise vor.

  8. Schritt: Wachs flach ausgießen

    Gieße die geschmolzene Seife auf etwas Flaches wie z.B. einen kleinen Deckel oder auch auf etwas Alufolie.

  9. Schritt: Motive ausstechen

    Nachdem die Seife fest ist, nach ca. einer halben Stunde, kannst du mit den Ausstecher-Förmchen deine gewünschten Motive ausstechen.

  10. Schritt: Schokoglasur für Ausstecher

    Schmilz die Kreativ-Seife in einem Wasserbad auf dem Herd (max. 60° – nicht kochen).

  11. Schritt: Schokofarbe unterrühren

    Nach dem kompletten Schmelzen kannst du der flüssigen Seife die Farbe nougat unterrühren. Dazu verwendest du einen Holzspatel oder einen Teelöffel.

  12. Schritt: Step by step

    Taste dich tropfenweise vor.

    Seife trocknet bzw. reift nach und wird dadurch fester (zwei bis drei Wochen). Je nach Temperatur und Luftfeuchtigkeit kann die Seife nachschwitzen. Wir empfehlen deshalb die Seife nach dem Entformen in Zellophan-Folie zu wickeln. Seifengießform und Töpfe mit heißem Wasser reinigen.