Uhr mit Foto

Schwierigkeit: Normal Schwierigkeit Normal
Fertigungszeit: 90 Minuten

Verwendete Artikel:

Art.-Nr.BeschreibungAnzahl / Maße
69 239 505Holzplatte rund, FSC Mix Credit,
25cm ø, natur
1 Stück
38 867 102Chalky Finish, weiß1/15 Dose
38 867 574Chalky Finish, ebenholz1/50 Dose
38 880 000Transfer-Medium1/15 Dose
69 247 505Holzziffern, FSC Mix Credit, natur1 Beutel
69 242 576Uhrzeiger „Classic“, schwarz1 Stück
69 237 000Quarz-Uhrwerk, 7,6mm ø1 Stück
33 487 000Klebefix-Pen1/30 Flasche

Zusätzlich benötigst du:

Art.-Nr.BeschreibungAnzahl / Maße
37 080 000Pinselset Hobby Kreativ, FSC 100 %1 Stück
38 241 00Mal-Schwamm1 Stück
89 378 00Bastelschere1 Stück
Zirkel
Bleistift
Küchentuch
1 AA Batterie (1,5 V)
Uhr mit Foto

Anleitung:

Benötigte Zeit: 1 Stunde und 30 Minuten.

  1. Schritt: Holzplatte bemalen

    Bemale die rohe Holzplatte vollflächig mit der Chalky Finish Farbe weiß und lass die Farbe gut trocknen.

  2. Schritt: Dein Wunschmotiv spiegeln

    Drucke dir dein Wunschmotiv gespiegelt auf DIN A4 Kopierpapier mit einem Laserdrucker aus. Zeichne einen Kreis (Durchmesser ca. 18,5 cm) mit dem Zirkel auf und schneide das Motiv kreisrund möglichst exakt mit der Schere aus.

  3. Schritt: Foto auf die richtige Position setzen

    Lege das Foto mittig auf die grundierte Platte und zeichne den Rand mit dem Bleistift vorsichtig nach.

  4. Schritt: Holzplatte mit Transfer-Medium bestreichen

    Mit dem großen Synthetik Flachpinsel streichst du zuerst zügig die innere Fläche der Holzplatte und dann die Frontseite des Papierausdrucks mit Transfer-Medium satt ein.
    Wichtig: Nicht mit dem Transfer-Medium über die Rückseite des Ausdrucks streichen, da sonst das Papier nicht mehr zu entfernen ist!

  5. Schritt: Foto auf die Holzplatte transferieren

    Platziere den Ausdruck sofort mit der Frontseite nach unten auf das feuchte Transfer-Medium und streiche ihn mit festem Druck mit der Hand glatt. Überschüssiges Medium am Rand kannst du bspw. mit einem Küchentuch entfernen.

  6. Schritt: Ziffern bemalen

    Bemale die Holzziffern mit dem kleinen Synthetik Pinsel und Chalky Finish ebenholz.

  7. Schritt: Papier mit den Finger feucht abrubbeln

    Nach 8 Stunden Trocknungszeit befeuchtest du das Papier mit dem Mal-Schwamm und rubbelst mit den Fingern die Papierschichten vorsichtig ab.
    Tipp: Es empfiehlt sich in Etappen zu arbeiten. Zwischen den Rubbel-Vorgängen immer wieder trocknen lassen und dann wiederholen, bis alle Papierschichten entfernt sind.

  8. Schritt: Alle Einzelteilen montieren

    Montiere die Uhrzeiger und das Uhrwerk inkl. Batterie und klebe die Holzziffern mit dem Klebefix-Pen auf den weißen Rand der Platte auf.